Qualitätsmanagement-System ISO 9001 seit 1999

Erfolgreiche Rezertifizierung mit Upgrade auf DIN EN ISO 9001:2015

Joerg Maibaum mit dem neuen Zertifikat

Mit der Zertifizierung nach der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2015 zeigen wir unseren Kunden, dass sie sich auf die Qualität unserer Mitarbeiter und unserer Dienstleistungen verlassen können.

„Die Qualitätsmanagement-Norm beschreibt, welchen Anforderungen das Managementsystem eines Unternehmens genügen muss, um einem bestimmten Standard bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements zu entsprechen. Der Nachweis wird durch den Zertifizierungsprozess mit anschließender Ausstellung eines zeitlich befristeten Zertifikats durch unabhängige Zertifizierungsstellen erbracht.“ 2015 wurde die Norm überarbeitet, neu ist vor allem der Begriff „Risiko“. Die Anpassungen ergeben sich aus der einerseits steigenden Anforderung an Leitung und Qualitätsmanagement, andererseits sollen die zertifizierten Unternehmen mehr Flexibilität bei der Umsetzung bekommen. Die Revision dient vor allem dazu, das bestehende QM-System weiterzuentwickeln und bestehende Strukturen zu hinterfragen. Unternehmen haben 3 Jahre Zeit, das Upgrade in ihr QM-System zu integrieren.

Von der Revision direkt betroffene Mitarbeiter wurden bei Franke + Pahl entsprechend geschult. Im September 2017 wurden wir unter Berücksichtigung des Upgrade 2015 vom BVQI Bureau Veritas und dank der guten Arbeit unseres Qualitätsmanagement-Beauftragten Joerg Maibaum erfolgreich rezertifiziert.