#

Müllfahrzeuge und Kehrmaschinen made by Faun

Unsere technischen Fachkräfte unterstützen in der Produktion

Unsere Mitarbeiter unterstützen auch in der Montage

Nur wenige kennen den Namen Faun Umwelttechnik GmbH & Co. KG. Aber alle kennen die für uns im täglichen Leben so wichtigen Kehrmaschinen und Abfallsammelfahrzeuge, die regelmäßig unsere Straßen sauber halten und unseren Abfall abholen. Das Unternehmen hat weltweit 1.800 Mitarbeiter, am Hauptsitz in Osterholz-Scharmbeck arbeiten über 400. Der in Europa führende Hersteller von Entsorgungsfahrzeugen baut alles vom Heck-, Seiten- und Frontlader bis zum wendigen City-Fahrzeug sowie Kehrmaschinen. 1845 gegründet, wurden 1908 die ersten Müllfahrzeuge und Straßenkehrmaschinen in den Faun-Hallen gebaut. Heute produziert das Unternehmen u. a. Hybridfahrzeuge, die mit zurückgewonnener Bremsenergie und Wasserstoff angetrieben werden.

Um einerseits flexibel auf Bestellungen und Kundenanforderungen reagieren zu können und andererseits Personalkosten plan- und kalkulierbar zu machen, arbeitet Faun seit mehreren Jahren mit uns in der technischen Personaldienstleistung zusammen. Bei Franke + Pahl bekommt das Unternehmen die technischen Fachkräfte, die gebraucht werden. Da Einkauf, Personalabteilung und Produktionsleitung mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden sind, sind mittlerweile bis zu 35 Franke + Pahl Mitarbeiter im Faun-Werk bei Bremen beschäftigt.

Die Qualifikationen der Franke + Pahl Mitarbeiter reichen von Konstruktionsmechanikern, Schlossern, Industriemechanikern und Schweißern über Industrieelektriker bis zum Lackierer und der Fachkraft für Lagerlogistik. Sie übernehmen vielfältige Aufgaben wie beispielsweise die Baugruppenmontage, Verdrahtung, Vor- und Endmontagen, das Schweißen von Fahrzeugteilen und allgemeine Schlosserarbeiten. Die Fachkräfte sind aber nicht nur in den gesamten Produktionsprozess eingebunden, sondern sind ebenso bei Neuentwicklungen, Optimierungen und neuen Ideen dabei. Grund dafür ist ihr großes Know-how und ihr reicher Erfahrungsschatz aus unterschiedlichen Projekten bei Kunden aus verschiedenen Branchen.

Mit Stefan Gatz, Produktionsleiter Montage und Oberflächentechnik bei Faun, werden in regelmäßigen Meetings Bedarfe festgelegt, Kandidaten vorgestellt und sämtliche organisatorischen Themen besprochen. Eine spezielle EDV-Lösung unterstützt das Personalmanagement und vereinfacht den Austausch aller relevanten Daten wie z. B. Arbeitszeiten. Für unsere Mitarbeiter ohne Auto oder Führerschein bieten wir einen Fahrdienst an, sodass sie einfach und pünktlich zu ihrer Arbeitsstelle kommen.

Ihr Ansprechpartner:
Roger von Nordheim
Tel. 040/736 27-193
r.vonnordheim(at)franke-pahl.de