Interessante Seminartage zum Thema Arbeitssicherheit im November – Jetzt anmelden!

Themen sind die „Sichere Verwendung von Maschinen nach BetrSichV“ und „Sicherer elektrischer und mechanischer Umbau für Instandhalter“

Arbeitssicherheit ist ein immer wichtigeres Thema, vor allem im Bereich der
Produktion, wo Maschinen zum Einsatz kommen. Arbeitgeber und Führungskräfte werden hier in die Pflicht genommen und müssen immer neue Richtlinien und Vorschriften beachten.
Damit Sie auf dem Laufenden sind, informieren wir Sie im Rahmen unserer Seminartage der Franke + Pahl Akademie in Kooperation mit der PILZ Academy über die neuesten rechtlichen Vorschriften und bieten Ihnen eine Plattform für den fachlichen Austausch.

Seminartag „Sichere Verwendung von Maschinen nach BetrSichV“ am 8.11.2016

Der Betrieb von Maschinen ist in Deutschland durch die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) geregelt, wobei technische Regeln die BetrSichV konkretisieren. Die Verordnung hat das Ziel, Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten bei der Arbeit durch Maßnahmen des Arbeitsschutzes zu sichern und zu verbessern.
Schwerpunkte des Seminars sind der Anwendungsbereich und die Begriffsbestimmungen sowie die Gefährdungsbeurteilung und mögliche Schutzmaßnahmen nach der BetrSichV.

Seminartag „Sicherer elektrischer und mechanischer Umbau für Instandhalter“ am 22.11.2016

In den europäischen Richtlinien und Normen sind die Anforderungen an die Sicherheit von Maschinen und Anlagen beschrieben. Werden Maschinen umgebaut, repariert oder erweitert, so können dadurch neue Gefahrenstellen entstehen. Das Seminar vermittelt Ihnen Auswirkungen von wesentlichen Veränderungen von Maschinen, wie Risikobeurteilungen erstellt werden und die Umsetzung der Risikominderung durch mechanische und steuerungstechnische Maßnahmen.

Weitere Informationen zu Terminen und  Ablauf, Referenten, Inhalten, Kosten und Zielgruppen finden Sie unter http://www.franke-pahl.de/karriere/seminartage-arbeitssicherheit. Dort finden Sie auch verschiedene einfache Möglichkeiten zur Anmeldung.